Montag, 4. September 2017

Angelobung des neuen Pfarrgemeinderates und
Verabschiedung des letzten Pfarrgemeinderates


Am 03. September fand die Angelobung des neuen Pfarrgemeinderates sowie die Verabschiedung des letzten Pfarrgemeinderates in der Pfarrkirche von Sankt Martin an der Raab statt.

Nach dem gemeinsam gefeierten Gottesdienst erhielten die neu angelobten Pfarrgemeinderäte eine kleine Aufmerksamkeit unter dem Motto "Ich gehöre zu Gottes Bodenpersonal".

Auch die verabschiedeten Pfarrgemeinderäte erhielten ein kleines Geschenk.
Ein herzliches Dankeschön an die Pfarrgemeinderäte der letzten Periode!



 
 




 

Mittwoch, 16. August 2017

Pfarrverband unterwegs unter dem Motto: „REISEN MIT leichtem Gepäck – GOTT begleitet“

Aus den Pfarren St. Martin an der Raab und Neuhaus am Klausenbach waren 42 Personen mit Pfarrer Martin unterwegs nach Kärnten. An zwei Tagen besuchte die Gruppe drei Wallfahrtsorte: Maria Wörth, Maria Saal und den Gurker Dom. Eine Schifffahrt auf dem Wörthersee sowie die Besichtigung des höchsten Holz-Aussichtsturmes am Pyramidenkogel standen ebenfalls auf dem Programm.
Im Anschluss an die Kärntner Kulinarik fand der Ausflug bei einem steirischen Buschenschank seinen geselligen Ausklang.



Gruppe vor der Wallfahrtskirche in Maria Wörth (Foto: Martina Zotter-Ganahl)



REISEN MIT leichtem Gepäck -

GOTT begleitet



Das Marschgepäck reduzieren,

frei werden von Ballast

unnötige Ziele, Sorgen

zusammenbündeln

auf ein erträgliches Maß.

Die Erleichterung spüren,

wenn du keinem mehr

etwas nachtragen musst.

Die Last der alten Erfahrungen

auf die Müllhalde kippen,

dich neuen Erfahrungen öffnen.

Das, was du wirklich brauchst,

passt in den winzigsten Beutel.

Humor bedrückt dich nicht,

er stützt dir den Rücken.

Liebe ist federleicht,

hat für dich kein Gewicht

in der offenen Hand.

Zärtlichkeit musst du nicht tragen,

sie trägt dich.“

(Lene Mayer-Skumanz)